Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo_Studiengang WR_Für Seitenleiste

Kontakt

Institut für Wirtschaftsrecht

Telefon: 0345 55-23186
Telefon: 0345 55-23149

Raum 3.06
Universitätsplatz 5 (Juridicum)
06108 Halle (Saale)

Link zur Anfahrt    

Weiteres

Login für Redakteure

Chinaaustausch

Eindrücke aus Chongqing

Im Rahmen der Kooperation mit der Southwest University of Political Science and Law in Chongqing wird jährlich 17 Studierenden die Möglichkeit eröffnet, für ein Semester an einem Austausch mit China teilzunehmen. Zu dem dortigen Studienangebot zählen mindestens fünf englischsprachige Vorlesungen auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts, die im Rahmen des Studiengangs Wirtschaftsrecht voll angerechnet werden. Bei Studierenden anderer Studiengänge ist die Anrechnung mit dem jeweiligen Koordinator abzusprechen. Neben der Gelegenheit zur Verbesserung der Englischkenntnisse wird Studierenden die Möglichkeit eröffnet, Grundlagen des Mandarin zu erlernen und eine sehr spannende Zeit zu erleben.

[Foto: MLU/Frank Zeugner]

[Foto: MLU/Frank Zeugner]

[Foto: MLU/Frank Zeugner]

Chinaaustausch - Auf einen Blick

Universität:

Southwest University of Political Science and Law (SWUPL) in Chongqing (China)

Dauer:

1 Semester

Studienbeginn:

Jedes Wintersemester

ECTS-Leistungspunkte:

mind. 30 zu erbringen (individuelle Absprache erforderlich)

Bewerbungsbeginn:

Anfang Dezember 2021 (Bewerbungen sind bereits ab jetzt möglich)

Anzahl der Studienplätze: max. 17 pro Semester

Kosten:

ca. 500 Euro pro Monat zuzüglich Flug

Studiengebühren:

keine

Studienform:

Vollzeit

Zielgruppe: Studierende mit herausragenden Leistungen

Voraussetzungen:

  • Rechtswissenschaften: ab 3. Semester
  • Wirtschaftswissenschaften: Bachelor ab 3. Fachsemester, Master
  • Politikwissenschaften: Bachelor ab 3. Fachsemester, Master
  • Wirtschaftsrecht: Master

Finanzierung:

Informieren Sie sich hier über die Vergabe von Stipendien und andere Förderungsmöglichkeiten.

Bewerbung

Bewerbungen werden am Institut für Wirtschaftsrecht entgegengenommen. Beginn des Austausches ist September 2022.

Bewerbungsschluss: 1. Februar 2022.

Bitte beachten Sie, dass derzeit der Bewerbungsprozess überarbeitet wird.


Ihre Ansprechperson für internationale Angelegenheiten:

E-Mail Adresse für internationale Angelegenheiten:

Dipl.-Jur. Amos Fürnberg

Amos Fürnberg [Bild: Sascha Bentke]

Amos Fürnberg [Bild: Sascha Bentke]

Amos Fürnberg [Bild: Sascha Bentke]

Kontakt

Dipl.-Jur. Amos Fürnberg

Institut für Wirtschaftsrecht, Universitätsplatz 5 (Juridicum)
06108 Halle (Saale)

Telefon: Tel.: +49-(0)345-55 23187

Ihr Ansprechpartner rund um das China-Austauschprogramm.

Zum Seitenanfang